Zur StartseitePING e.V.
Verein zur Förderung der privaten Internet Nutzung e.V.
24.04.2017

 Home > 0800






0800-Einwahl für 1,24 Cent/min bundesweit

Auf dieser Seite können sich PING e.V.-Mitglieder und solche, die es werden wollen, über das neue PING e.V. Einwahlverfahren per 0800-Nummer informieren. Für Eilige und Vielbeschäftigte gibt es am Ende dieser Seite eine Schnellübersicht.
Außerdem haben wir angefangen eine FAQ für die 0800-Einwahl zu erstellen.

  1. Was ist das überhaupt?
  2. Was ändert sich dadurch?
  3. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
  4. Wie kann ich den Service nutzen?
  5. Wie wird abgerechnet?
  6. Wie lautet die Rufnummer?

1. Was ist das überhaupt?

In den letzten Monaten haben unsere Admins und Vorständler daran gearbeitet, für die Mitglieder eine neue günstigere Einwahlmöglichkeit zu schaffen. Dies ist jetzt mit der Einführung der PING e.V. 0800-Nummer geschehen: PING e.V. Mitglieder können sich ab sofort für 1,24 cent pro Minute, bei sekundengenauer Abrechnung , mit PING e.V. ins Internet einwählen.

2. Was ändert sich dadurch?

  • Die neue Einwahl wird von uns abgerechnet, da bei der Anwahl einer 0800 Nummer dem Anrufer zunächst keine Kosten enstehen.
  • Der Zugang ist tagsüber mehr als 50% günstiger als ein normales Telekom Ortsgespräch (Stand 5. Dezember 2006).
  • Der Service ist bundesweit nutzbar. Also auch aus Bayern, Hessen, usw. Natürlich auch für nur 1,24 cent pro Minute, bei sekundengenauer Abrechnung.
  • PING 0800 kann nur von Festnetzanschlüssen aus genutzt werden. Anrufe von Mobiltelefonen werden nicht angenommen!
  • Volle Kostenkontrolle durch Prepaid-Verfahren und direkte Kontrolle der geführten Verbindungen über unsere Web-Schnittstelle.
  • Der neue Dienst wird im Sekundentakt von 1,24 cent pro Minute abgerechnet. Daher lohnt sich auch eine kurze Verbindungsdauer, die bei der Telekom immer gleich mit einer ganzen Einheit von 3,9 cent zu Buche schlägt (Stand 5. Dezember 2006).

3. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Unabdingbare Voraussetzung für die Nutzung unserer 0800-Einwahl ist die Übermittlung Deiner Rufnummer an uns. Unser Einwahlrechner entscheidet anhand der Rufnummer, ob er das Gespräche annehmen kann oder gleich ein Besetztzeichen zurückmeldet. Diese Rufnummer musst Du auch bei der Einrichtung eines 0800 Kontos angeben.
Die Rufnummernübermittlung ist bei neu beantragten Telefonanschlüssen (ab dem 15. März 1998) oder bei ISDN Anschlüssen schon freigeschaltet. Alle anderen müssen bei der Telekom anrufen und die Übermittlung freischalten lassen. Der Service der Rufnummernübermittlung ist kostenlos und kann auch fallweise deaktiviert werden. Die Telekom nimmt den Auftrag unter der Rufnummer 0800 33 01000 rund um die Uhr persönlich an, die Ausführung dauert mindestens drei Werktage. Wenn Du dort niemanden erreichst oder lieber mit einen Computer sprechen möchtest, kannst Du auch "Auftrag direkt" unter 0800 33 01001 anrufen.
Ob und welche Nummer bereits übermittelt wird, kannst Du Dir auf unserer Verbindungsübersichtsseite anschauen.

4. Wie kann ich den Service nutzen?

Wenn Du bereits PING e.V. Mitglied bist, kannst Du Dich auf dieser Seite für den Dienst freischalten. Als Startguthaben erältst Du 2,50 €, damit kannst Du sofort starten. Falls Du noch nicht PING e.V. Mitglied bist, kannst Du hier einen Aufnahmeantrag herunterladen. Auf diesen Seiten findest Du ebenfalls Informationen darüber, was wir sonst noch machen, und wie man uns unterstützen kann.

5. Wie wird abgerechnet?

Da eine Einwahl über eine 0800-Nummer immer kostenfrei ist (auch aus Hotels oder Krankenhäusern) erfolgt die Abrechnung über uns. Du mußt einen von dir festgelegten Betrag auf unser Vereinskonto:

KontoNr. 111 001 421 bei der Stadtsparkasse Dortmund, BLZ: 440 501 99
Verwendungszweck: 0800 <DEIN SITENAME> <DEINE TELEFONNUMMER>
Beispiel Überweisungsträger

überweisen. Dieser wird Dir dann nach wenigen Tagen auf Deinem 0800-Konto bei PING e.V. gutgeschrieben.
Wichtig: Du mußt die auf der Überweisung angegebene Rufnummer für die Du das Geld auf unser Konto überweisen möchtest, auf jeden Fall vorher freischalten, sonst kann das Geld nicht zugeordnet werden!
Wenn das Geld gutgeschrieben wurde, kannst Du das Guthaben dann abtelefonieren. Völlige Kostenkontrolle bietet unsere Webschnittstelle, mit der Du alle Kontobewegungen auf Deinem PING e.V. 0800-Konto, sowie alle geführten Verbindungen und deren Kosten jederzeit einsehen kannst.

6. Wie lautet die Rufnummer?

Die Rufnummer lautet 0800 4PINGDE - in Nummernschreibweise ist das 0800 4746433.

Noch Fragen? Mail an hotline@ping.de

0800 auf den Punkt
  • Günstige Einwahl für 1,24 cent/min bundesweit.
  • Die Rufnummer lautet: 0800 4PINGDE (0800 4746433)
  • Rufnummernübermittlung benötigt (freischalten unter 0800 33 01000 oder 0800 33 01001)
  • Rufnummer vor der Überweisung freischalten
  • 2,50 € Startguthaben
  • Abrechnung im Prepaid-Verfahren (völlige Kostenkontrolle)
  • Überweisung auf PING e.V. Vereinskonto:
    Kontonummer: 111 001 421
    Bank: Stadtsparkasse Dortmund
    Bankleitzahl: 440 501 99
    Verwendungszweck: 0800 <SITENAME> <TELEFONNUMMER>
    Beispiel: 0800 plug 0231234567
 


0800-Einwahl für 1,2 cent bundesweit - webmaster@ping.de - (2010-12-20 13:47)