Zur StartseitePING e.V.
Verein zur Förderung der privaten Internet Nutzung e.V.
27.06.2017

 Home > Aktive und Aktivitäten > Messe > Hier






Das erste Mal: Die HobbyTronic 1995

Vorab muß ich anmerken, daß die Qualität der Bilder nicht die allerbeste ist. Es hatte leider niemand daran gedacht, den ganzen Ablauf der Messevorbereitungen und den Messeverlauf fototechnisch zu dokumentieren. Die hier zu sehenden Bilder sind ein paar Aufnahmen vom letzten Tag, mit einer Minikamera geschossen. Leider kann man von solchen Errungenschaften moderner Fototechnik nicht das Allermeiste erwarten und das Scannen hat die Qualität auch nicht verbessert ....

Also, los geht's

Für alle war's das erste Mal : Die Hobbytronic '95 vom 10.5 bis 14.5.1995. Und PING mittendrin als gemeinnütziger Verein. Dementsprechend neu war's auch für uns.
Im Vorfeld der Messe wurde ein Messe-Team gebildet, das sich um die ganze Organisation kümmern sollte. Andreas Kuehl hat sich daran gemacht, einen speziellen Tisch zu bauen, in dem wir dann die Rechner untergebracht haben. Hier kann man das Ding mal sehen. Das war also ein achteckiger Tisch mit Kabelkamin, damit alle Kabel, Rechner usw. verschwunden sind. Wie's dann unter (im) Tisch aussah, das ist etwas anderes...
Das Ganze mußte dann zur Messe transportiert und aufgebaut werden. Da ergab sich schon das Problem, daß keiner ein ausreichend großes Auto zur Verfügung hatte. Schließlich hat ein Freund von zak@rebel sein Auto liebenswürdigerweise zur Verfügung gestellt, so daß der Tisch doch noch zur Messehalle transportiert werden konnte. Dabei ging ungefähr ein ganzer Tag für den Transport und Aufbau des Messe-Tisches und der Rechner drauf, die einige Mitglieder für die Messe zur Verfügung gestellt hatten.
Dann mußte alles aufgebaut, verkabelt, der Messe-Server konfiguriert, das lokale Ethernet angeschlossen und die "Standleitung" zur Lilly hergestellt werden. Alles das hat am Tag vor der Messe nicht mehr komplett geklappt, so daß wir am Mittwochmorgen (dem ersten Messetag) noch ein bischen Hand anlegen mußten. Aber schließlich lief alles und wir haben mit fünf Rechnern und einem Terminal den "Messebetrieb" aufgenommen. Und so sah der Stand dann aus.
Die nächsten Tage vergingen dann teilweise recht hektisch, manchmal kam ein regelrechter Ansturm auf den Stand, dann war mal wieder teilweise absolut nichts los. Trotzdem war die Stimmung eigentlich immer gut, nicht zuletzt Aufgrund der Besucher, die auch schon mal Beratung zu Soundkarten oder Hilfe beim Rechnerkauf von uns forderten.
Wie erwartet hatten wir nach der Messe einen ziemlichen Ansturm von neuen Mitgliedern und das Interesse am Internet war eigentlich recht groß Wir haben uns auch redlich bemüht, alle Fragen zu beantworten und den Besuchern zu zeigen, wofür das Internet gut ist und was man alles machen kann. Alles in Allem hat die Messe einen riesigen Spaß gemacht und wir werden auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder mit von der Partie sein !!

Hier noch ein paar Impressionen :

Credits :

  • Fotos von michi@pluto
  • Scan by lars@vergil
  • Messe Page erstellt von dirk@cicero
  • Durchsicht der Entwürfe : bb@ergo
  • Technische Unterstützung auf der Messe : sven@fuzzy
  • Und natürlich Dank an alle, die vor, während oder nach der Messe mitgeholfen haben !!

So, das war sie, die Messe-Page. Ich hoffe, die hat Dir gefallen. Solltest Du Anregungen haben oder bei der nächsten Messe mitmachen wollen, kannst du das Messe-Team per Mail erreichen.

 


PING auf der HobbyTronic 1997 - webmaster@ping.de - (2002-01-28 18:37)